Kerze für  meinen geliebten Ehemann

Diese Gedenk-Kerze ist für


meinen geliebten Ehemann

Gegangen am: 26.08.2016

Diese Kerze wurde von Tini am 11.08.2017 angezündet.

Hallo mein über alles geliebter Schatz, es tut weh, sich an Momente zu erinnern, die es nie wieder geben wird. Der Schmerz wird nie vergehen, egal wie viel Monate und Jahre vergangen sind ... Mein geliebter Schatz, wieder ist eine endlose und unendlich traurige und trostlose Woche ohne Dich vergangen und leider werden noch sehr, sehr viele Wochen, Monate und Jahre ohne Dich vergehen müssen, denn es ist wieder einmal Freitag und an einem Freitag vor sehr langen nunmehr schon 50 Wochen hast Du Deine Augen für immer geschlossen und Deinen Weg über die Regenbogenbrücke angetreten. Leider kann ich es bis heute nicht begreifen, daß das Schicksal so erbarmungslos mit uns war und uns keine 2. Chance gab. Volker, Du fehlst mir so sehr und jede weitere Woche die vergeht wird immer unerträglicher. Meine Sehnsucht nach Dir und Deiner Nähe wird immer größer. Ich habe bald keine Kraft mehr weiter zu kämpfen. Es ist alle so unendlich schwer. Es tut so weh, sich an Momente zu erinnern, die es nie wieder so geben wird. Wenn Du allein durch Liebe hättest gerettet werden können, wärst Du noch bei mir. Ein Engel sein... nur für einen Tag... und Dich noch einmal wieder sehen, um Dir zu sagen... Wie sehr ich Dich liebe und wie sehr ich Dich vermisse. Ein Teil meines Herzens wurde mir geraubt. Mein Stern in der Nacht. Mein Ruhepol und meine große Liebe. Ein Teil meines Herzens starb mit Dir. Auch wenn ich jetzt ohne Dich leben muss, Du bist und bleibst der Mensch, den ich so sehr liebe und das wird sich auch nie ändern. Du fehlst mir ständig, aber am meisten fehlst Du mir, wenn ich nachts wach liege und an all unsere wundervollen Zeiten denke, die wir miteinander verbracht haben. Ganz, ganz viele davon waren die besten Momente meines Lebens. Du fehlst mir, immer wenn etwas Gutes in meinem Leben passiert, weil ich es mit dir teilen möchte. Du fehlst mir, wenn ich aufgeregt bin, weil du mich verstehen würdest und ich bei dir Rat finden könnte. Du fehlst mir, während ich lache und weine, weil ich weiß, du würdest mit mir lachen und meine Tränen trocknen. Die Frage nach dem Warum wird auch immer bleiben. Noch immer spreche ich davon, dass mich doch endlich jemand aus diesem schrecklichen Albtraum aufwecken möchte. Aber leider ist es kein Traum. Das Schicksal hatte einfach aus heiterem Himmel zugeschlagen. Für uns gab es keine 2. Chance. Du hattest keine Kraft mehr, um gegen diese schwere Krankheit anzukämpfen. Wenn Träume Flügel hätten, wäre ich jetzt bei Dir. Alle Fröhlichkeit ist der Trauer und der Dunkelheit gewichen. Nachts bist Du mein hellster Stern, scheinst mir nah und bist doch so fern. Am Tage wirst Du hoffentlich mein Schutzengel sein, passt auf mich auf, in Deinem hellen Schein. Deine Hand wirst Du auf mich legen, Du wirst mich leiten, auf all meinen Wegen. Für mich war der Abschied von Dir ganz schwer, denn ich vermisse Dich so sehr. Vergessen werde ich Dich nicht, denn zu hell scheint in mir Dein Licht. Ich zünde Dir, mein geliebter Schatz, für die Liebe meines Lebens, ein besonderes wunderschönes helles strahlendes Licht der ♥ Liebe ♥ an und schicke es Dir in den Himmel! Tausend Gedanken und Erinnerungen, unendlich viele Küsse für Dich mein Schatz und viele innige liebevolle Umarmungen und all meine Liebe ♥ für Dich begleiten es. Immer und überall soll es ganz hell für Dich leuchten und bei Dir sein. Du bist ganz nah, tief und fest in meinem Herzen, für immer - bis zu unserem Wiedersehen. Mein Schatz, ich liebe Dich von ganzem Herzen und vermisse Dich so sehr. Bitte las Dich mal wieder am Abendhimmel als leuchtender Stern sehen, denn nur so habe ich das Gefühl, Dir ganz nahe zu sein. In ewiger großer Liebe und unendlicher Sehnsucht Dein Tini






E-Gedenkseiten.de