Kerze für  meinen geliebten Ehemann

Diese Gedenk-Kerze ist für


meinen geliebten Ehemann

Gegangen am: 26.08.2016

Diese Kerze wurde von Tini am 27.08.2017 angezündet.

Hallo mein über alles geliebter Schatz, den gestriegen Tag habe ich mehr schlecht als recht überstanden, denn es war für mich ein sehr trauriger und schwerer Tag, Dein 1. Sterbetag. Seit diesem Tag ist für mich die Welt stehen geblieben. Mein geliebter Volker, 1 Jahr ohne Dich....... WARUM nur mußte das geschehen????? Ich war gestern, so wie alle vergangenen Tage, wieder an Deinem Grab, habe Dir Deine Lieblingsblumen, gelbe Rosen, und viele Kerzen hingestellt. Die Kerzen sollen Dir Dein Himmelreich erhellen und Dir sagen, ICH LIEBE DICH. Insgesamt gleicht Dein Grab momentan einem riesigen Blumenmeer, aber ich hoffe, Du hast das alles schon gesehen und es gefällt Dir so. Fast alle haben an Dich an diesem Tag besonders gedacht und Dir auch Blumen gebracht, nur Deine Verwandschaft, Deine Tante, Deine Cousine und Deine beiden Töchter, Deine letzten lebenden Verwandten, hatten keinen Blumenstrauß für Dich an diesem traurigen Tag übrig, noch nicht einmal telefonisch ein Paar tröstende Worte des Gedenkens. Bei denen bist Du wohl vergessen. Was Du vorher alles für die getan hast ist alles vorbei, denn Du bist ja nicht mehr da. Vorher warst Du für alle gut genung, wenn es ums Helfen ging und jetzt, na ja, alles vergessen und vorbei. Volker, das tut mir so besonders weh und es schmerzt, dass Du bei den anderen schon vergessen bist, denn es ist ja schon 1 Jahr her!!!!!!!!! Aber es ist nichts ja nichts besonderes, denn Deinen 65. Geburtstag im Mai 2017 haben diese Personen ja auch schon ignoriert. Du bist eben vergessen, auch wenn man 64 Jahre diesen Tag gefeiert hat und da hat man weder einen Blumenstrauß noch eine Kerze mehr für Dich übrig. Volker, Du bist eben bei denen vergessen. Volker, mein geliebter Schatz, Du fehlst mir soooooooo sehr. Meine Sehnsucht nach Dir wird immer stärker. Mir fehlt Deine Nähe, Deine Umarmungen, und ganz besonders Deine Liebe. Alles haben wir beide gemeinsam erledigt und nun muss ich alles alleine machen. Mein Schatz ich liebe Dich von ganzem Herzen und das wird auch immer so bleiben bis an den Tag, wo wir uns hoffentlich am Himmelstor wieder sehen werden und Du mich dort abholen wirst. Ich sehne mich jetzt schon danach. Volker, bitte hole mich zu Dir und der ganze Schmerz hat ein Ende. Ich liebe Dich mein Schatz und niemand wird die Leere in meinem Herzen füllen. Deine letzten Worte waren Ich liebe Dich und dieses Abschiedsgeschenk wird der Diamant für den Rest meines Lebens sein. Du warst unvergleichlich und das größte Geschenk, das ich jemals erhalten habe. Danke für 25 wundervolle gemeinsame Jahre. Ich zünde Dir, mein geliebter Schatz, für die Liebe meines Lebens, auch heute wieder ein besonderes wunderschönes helles strahlendes Licht der ♥♥♥♥♥ ewigen Liebe ♥♥♥♥♥ an und schicke es Dir in den Himmel! Tausend Gedanken und Erinnerungen, unendlich viele Küsse für Dich mein Schatz und viele innige liebevolle Umarmungen und all meine Liebe ♥♥♥♥♥ für Dich begleiten es. Immer und überall soll es ganz hell für Dich leuchten und bei Dir sein. Du bist ganz nah, tief und fest in meinem Herzen, für immer - bis zu unserem Wiedersehen. Bitte behüte und beschütze mich aus Deiner anderen Welt und sei mir am Abendhimmel wieder ein mal ganz nahe als leuchtender Stern. In unsagbar großer Liebe ♥♥♥♥♥ und unendlicher Sehnsucht nach Dir mein geliebter Volker Deine Dich immer liebende Martina






E-Gedenkseiten.de